Das Essen

Hier lassen wir es uns schmecken Beim Essen ist es uns wichtig, die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes kennen zu lernen, sie zu berücksichtigen und dann langsam die einzelnen Kinder zu einer Gruppe zusammenwachsen zu lassen, in der gemeinsame Mahlzeiten möglich sind.

Wir möchten unsere Kinderhauskinder in einer freundlichen Atmosphäre eine Tischkultur erleben lassen, in der es möglich ist, das Essen zu genießen.
Dazu gehört auch:

  • ein gemeinsamer Vers zu Beginn der Mahlzeit
  • ein kleiner Probierlöffel
  • der Nachtisch

Das Mittagessen wird von unserer Köchin aus ausgewählten, möglichst biologischen, Nahrungsmitteln frisch zubereitet.
Die Rezepte sind vegetarisch, abwechslungsreich und kindgerecht.
Selbstverständlich werden wir auf besondere Problematiken einzelner Kinder (Allergien, Krankheiten) Rücksicht nehmen.
Für die Zubereitung des Frühstücks sind die Eltern verantwortlich.

 Â© 2014 | Impressum