Unser Ü3-Konzept

In unserer Ü-3-Gruppe werden 20 Kinder von drei Jahren bis zum Schuleintritt von drei Erzieherinnen begleitet.

Das immer häufiger in die Diskussion gebrachte Schlagwort der "Bildung von Anfang an" bedeutet für uns in erster Linie "Lernen von Anfang an", wobei dieses Lernen keinesfalls mit abstraktem Wissenserwerb gleichgesetzt werden darf.
Vielmehr geht es uns vor allem um die ganzheitliche Entwicklung der Kinder sowie um die Unterstützung Ihrer Persönlichkeit.
Genau hierin sehen wir die Grundlage für ein freies, in alle Richtungen offenes Lernen, das nicht etwa erst bei Schuleintritt sondern bereits mit der Geburt beginnt.

Lernen in einer Kindertageseinrichtung sollte unserer Meinung nach vorzugsweise unmittelbar sein,d.h. wir räumen Sinneseindrücken jeglicher Art immer Priorität vor Medien ein.

 Â© 2014 | Impressum